Panasonic DMR-E 75 V VHS-Rekorder/DVD-Rekorder Silber – nicht ganz korrekt

Was soll ich mit einer 80 gbyte festplatte groß anfangen, wenn nur 17 stunden draufpassen, wo bleibt da die ersparnis. Die dvd-ram sind im vergleich zu den preiswerten dvd-rw oder dvd+rw wesentlich robuster. Ich kann sie auch mehrfach verwenden, und was den platz betrifft ich brauche nur ein gerät anstatt von zwei geräten zum überspielen. Und ich kann auch auf dem gerät zwei sendungen zur gleichen zeit aufnehmen. Können sie das mit ihrem gerät ?.

Nachdem ich bereits einen no-name kombi-rekorder ausprobiert habe, griff ich dann doch zur markenware. Ich wurde von dem panasonic dmr-e 75 v nicht enttäuscht. Das gerät ist vernünftig verarbeitet, hat viele anschlüsse, auch die, die ich brauche, wie komponenten-video und digital-audio. Alles ergibt ein super-bild. Die video-seite ist sehr gut gelöst. Das gerät verarbeitet nicht nur normale vhs-cassetten, die übrigens aufgrund der eingebauten techniken super wiedergegeben werden, sondern auch s-vhs-bänder. Sogar die paar vhs-et-videobänder, die ich noch von einem früheren aufnahmerekorder hatte, laufen einwandfrei. Alles soweit in ordnung: sehr schnelle bandumspulung, index-verwaltung pp. Die dvd-seite ist natürlich das besondere an diesem gerät. Er verarbeitet (aufnahmemäßig) tatsächlich dvd-r -rw, dvd+r +rw usw.

Das gerät ist in ordnung und wie beschrieben. Die bedienung ist etwas schwierig, da eine andere fernbedienung als in der anleitung beilag. Nach ewigem probieren musste ich feststellen, dass man mit der fernbedienung nur den videoteil bedienen kann. Entweder man bekommt irgendwo eine passende fernbedienung oder man kann nur manuell an den tasten des gerätes arbeiten. Das gerät war gut verpackt, aber leider nur mit sehr reichlich verwendeter geknüllter pvc – klebefolie. Ist aber ohne schaden angekommen.

Dieser kombi kann neben dvds abspielen und aufnehmen auch vhs-video abspielen und aufnehmen – sogar überspielen. Die fakten:- kopieren von vhs auf dvd- 2 tuner für parallel-aufnahmen verschiedener tv-programme- timeslip (zeitversetztes fernsehen)- dvd-audio(2. 0)-playback- progressive scan- showview- 5 aufnahme-modi- recording-formate: dvd-ram, dvd-r, vhsseine stärken liegen in der qualität des kopierens von vhs auf dvd, als wäre sie die originale. Selbst videoaufnahmen gelingen astrein. Das dvd-recordbild ist sehr scharf und kontrastreich. Fazit: der panasonic bietet das beste aus beiden video-welten.

Hier sind die Spezifikationen für die Panasonic DMR-E 75 V VHS-Rekorder/DVD-Rekorder Silber:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Aufnahme auf DVD-RAM, DVD-R und VHS
  • Überspielen von VHS auf DVD per Knopfdruck
  • 2 integrierte Tuner für Parallel-Aufnahme
  • PAL Progressive
  • Time Slip mit DVD-RAM

Kommentare von Käufern :

  • nicht ganz korrekt
  • Ein tolles Kombi-Gerät – superschnell –
  • Kauftip!! Aufnehmen auf DVD und VHS.

Besten Panasonic DMR-E 75 V VHS-Rekorder/DVD-Rekorder Silber

Summary
Review Date
Reviewed Item
Panasonic DMR-E 75 V VHS-Rekorder/DVD-Rekorder Silber
Rating
4.2 of 5 stars, based on 6 reviews

Nico Geiger

Ein Kommentar

  1. 1,0 von 5 Sternen Schon die Produktbeschreibung hat mich enttäuscht
    Zur zeit bin ich dabei, unsere alten vhs-c videokassetten zu digitalisieren. Erster versuch: vhs-videorekorder an die tv-karte des pcs anschließen, videos bearbeiten und auf dvd brennen. Alles gut und schön, jedoch enttäuschte einfach der große qualitätsverlust (bild) im vergleich zur originalkassette. Ein kombi-gerät aus vhs-videorekorder und dvd-rekorder, wie dieses modell schien eine lösung zu sein. Schien, denn offenbar hat dieses gerät keine integrierte festplatte, sondern kann nur direkt von der vhs-kassette auf die dvd brennen. Oder habe ich hier etwas übersehen?dadurch kommt ein solches kombigerät für mich nicht in frage, da ich die alten familienvideos vor dem brennen auf dvd gerne bearbeiten, d. Langweilige szenen herausschneiden, kapitel und vielleicht auch noch den einen oder anderen Übergangseffekt einfügen möchte. Irgendwie kann ich die produktkonzeption so nicht verstehen. Eine integrierte festplatte würde doch erst ein vollwertiges gerät ausmachen, das man auch nach seiner umstellungsaktion von vhs auf dvd noch vollwertig als rekorder nutzen kann.
    • Zur zeit bin ich dabei, unsere alten vhs-c videokassetten zu digitalisieren. Erster versuch: vhs-videorekorder an die tv-karte des pcs anschließen, videos bearbeiten und auf dvd brennen. Alles gut und schön, jedoch enttäuschte einfach der große qualitätsverlust (bild) im vergleich zur originalkassette. Ein kombi-gerät aus vhs-videorekorder und dvd-rekorder, wie dieses modell schien eine lösung zu sein. Schien, denn offenbar hat dieses gerät keine integrierte festplatte, sondern kann nur direkt von der vhs-kassette auf die dvd brennen. Oder habe ich hier etwas übersehen?dadurch kommt ein solches kombigerät für mich nicht in frage, da ich die alten familienvideos vor dem brennen auf dvd gerne bearbeiten, d. Langweilige szenen herausschneiden, kapitel und vielleicht auch noch den einen oder anderen Übergangseffekt einfügen möchte. Irgendwie kann ich die produktkonzeption so nicht verstehen. Eine integrierte festplatte würde doch erst ein vollwertiges gerät ausmachen, das man auch nach seiner umstellungsaktion von vhs auf dvd noch vollwertig als rekorder nutzen kann.
  2. 2,0 von 5 Sternen Geräte dieser Art sind nicht zeitgemäßt

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-E 75 V VHS-Rekorder/DVD-Rekorder Silber

    Kann mich meinem vorgänger nur anschließen, gerät ist nicht zeitgemäß bzw. Hat sich durch die neue generation der qualitativ sehr hochwertigen dvd hdd recorder überholt. Auch hier kann bequem von einem 2. Ten vhs-recorder auf platte oder dvd kopiert werden. Darüber hinaus verfügt man über einen komfortablnen schnittplatz für dvd-material u. Natürlich auch für camcorder-material, das auf hdd kopiert werden kann. Festplattenrecorder von pioneer oder panasonic sind hier sehr zu empfehlen.
    • Kann mich meinem vorgänger nur anschließen, gerät ist nicht zeitgemäß bzw. Hat sich durch die neue generation der qualitativ sehr hochwertigen dvd hdd recorder überholt. Auch hier kann bequem von einem 2. Ten vhs-recorder auf platte oder dvd kopiert werden. Darüber hinaus verfügt man über einen komfortablnen schnittplatz für dvd-material u. Natürlich auch für camcorder-material, das auf hdd kopiert werden kann. Festplattenrecorder von pioneer oder panasonic sind hier sehr zu empfehlen.

Kommentare sind geschlossen.