Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player – DMP-BDT168EG Kompakter 3D Blu-ray PLayer TOP – Empfehlenswert

Viele videos sehe ich über die frontale usb-buchse von einer externen festplatte. Eine samsung nvme 970 pro mit entsprechendem externen gehäuse wird nicht erkannt. Von einer normalen externen usb-hdd wird der video-inhalt einiger ordner nicht angezeigt. Beim vorgänger, einem player von lg, ist dies kein thema. Grund für den austausch waren zunehmende fehler beim abspielen von bd-medien. Staub allein auf der abtasteingheit war nicht die ursache.

Der blu ray player funktioniert einwandfrei und lässt sich kinderleicht installieren. Die beschreibung ist auch für einen laien gut zu verstehen. Die bereitgestellten funktionen lassen sich leicht bedienen.

Inbetriebnahme und einrichtung (netz, video, system) einfach und selbsterklärend. Bild von blueray sehr gut ; von dvd sehr gut;video von usb je nach source gut bis sehr gut. Lesen von festplatte funktioniert gut – ab 2tb größe kann er wohl nicht mehr “alles”lesen bzw.

5 sterne für die sehr schnelle lieferung, verpackung und laut handbuch wlan und lan für das firmware abdate, zeitlupen funktion, spielt alle erdenklichen formate ab, allerdings fehlt der digitale audioausgang, bei mir egal, habe ne 5. 1 anlage direkt am tvangeschlossen.

Bei dem blu-ray-player ist zu beachten, dass er keinen audioausgang besitzt. Er kann keine codeces wie dx50 und divx abspielen. Große festplatten (1,5 gb) kann er problemlos erfassen und die dateien abspielen. Jedoch sortiert der player die dateien nicht alphabetisch. Auch “sortierprogramme” helfen da nichts. Er bleibt bei der vorgegebenen sortierweise. Was auch fehlt, ist eine taste auf der fernbedienung die einem zu einem bestimmten punkt vorspulen lässt. Wenn ich also einen film gucke, der zwei stunden geht und ich möchte auf 1:30 std. Vorspulen, weil ich dort den film weitergucken möchte, funktioniert das nur mit den normalen spultasten. Das dauert natürlich bei einem film sehr lange.

Überteuertes gerät mit sehr dürftigem zubehör. Hatte als vorgänger auch einen panasonic und war sehr zufrieden. Der war mehr als die hälfte billiger und hatte in etwa dieselbe bildqualität. Das man nicht mal ein hdmi- kabel beigelegt hat, finde ich ziemlich unverschämt. Da wird ein großes theater um das netzkabel, mit adapter, gemacht, dass man gnadenhalber mit beigefügt hat. Es wäre in der jetzigen zeit ohne weiteres angebracht, dass man wlan ermöglicht, ohne dafür noch mal die hand aufzuhalten. Das man sich die bedienungsanleitung im internet zusammen suchen muss, passt gut in das gesamtbild. Im grossen und ganzen ein brauchbarer dvd player mit gewöhnungsbefürftigen funktionen, der dvd abspielen kann. Das abspielen vom usb stick funktioniert mit der einschränkung, dass er gerne mal in eine andere sprache wechselt. Werde ihn wohl behalten, aber nur weil ich ungern etwas zurück sende.

Ich war auf der suche nach einem bd-player fürs schlafzimmer und auch für meine mutter. Mit der vorgabe deutlich unter 100€ zu bleiben gibt es nicht viele möglichkeiten. Letztendlich habe ich mich dann für den dmp-bdt167eg entschieden. Der player hat ein externes steckernetzteil, wodurch er sehr kompakt in seinen abmessungen ist. Das setup-menü ist panasonic-typisch sehr übersichtlich gehalten, alle wichtigen einstellungen sind vorhanden. Positiv überrascht hat mich die amazon video-funktion (ich hatte beim kauf nicht darauf geachtet oder wert gelegt). Nach einer problemlosen registrierung bei amazon steht das gesamte programm wie beim firetv zur verfügung. Störend ist hier nur, dass der zugriff länger dauert als mit einer firetv-box oder einem stick. Aber für’s schlafzimmer reicht es allemal. Die fernbedienung ist wie immer bei panasonic übersichtlich und nach kurzer eingewöhnung leicht zu bedienen.

Leider erkennt er festplatten nur bis 250gb. Alles darüber wird einfach nicht angezeigt. Gewisse br formate lassen sich nicht auf 16:9 abspielen (balken links und rechts manchmal ist sogar ein schwarzer rahmen ums bild. Die nacht der lebenden toten und alle star trek staffeln auf br) fernbedienung könnte auch besser sein.

Ich hatte mir den bluray player gekauft, da wir bereits einen panasonic fernseher haben. Super ist dass die bedieung des players auch über die fb des fernsehers funktioniertdie rezensionen bezüglich geräuschentwicklung kann ich bisher nicht bestätigen. Während dem abspielen hört man das laufwerk fast nicht. + bildqualität+ geräusch+ bedienung (softwareoptionen).

Sehr kompaktes gerät mit allen funktionen, die man benötigt, standbild, superzeitlupe, bis zur 6-fachen vergrößerung, mehrere schnittstellen und ein tolles bild.

Super preis/leistungs-verhältnis, sehr einfache bedienung und tolles bild. Typisch panasonic halt und nicht zu vergleichen mit meinem alten/teuren philips für den es auf einmal kein neues software-update mehr gibt und ich ganz neue filme nicht mehr abspielen konnte und das nach 2 jahren.

Habe einen dpm-bdt165eg schon im einsatz,dieser tut genau das selbe, ohne probleme, sehr gerne wieder ein solches gerätkann nichts negatives erwähnen.

Nach den anderen rezensionen zu schließen, ist das wohl ein anständiges gerät. Mein exemplar jedoch war leider nicht ok. Ich vermute, ich hatte einfach nur pech (ein “montagsmodell”). Deswegen gebe ich auch drei sterne, obwohl mein exemplar (das ich zurück gegeben habe) nur einen stern verdient hätte. Es hatte von anfang an starke probleme. Inerhalb der ersten drei tage war es zwei mal nach “pause” drücken “eingefroren” und ich musste das gerät komplett ausschalten, und neu starten. Schlimmer noch war, dass bei zwei verschiedenen dvds extreme bildprobleme auftraten — immer wieder schossen große, grelle artefakte (ungefähr ein viertel des bildschirms) ins bild. Auf einem anderen player leifen die problemlos. Nun hätte ich das gerät einfach umtauschen und noch einmal ausprobieren können, aber auch andere dinge gefielen mir nicht, unter anderem eine zu komplizierte menüstruktur, oder das immer mal wieder unvermittelt ein bildschirm mit den allgemeinenn geschäftsbedigungen hoch kam (zum beispiel drekt nachdem ich eine dvd fertig geschaut hatte, und ohne dass ich etwas gedrückt hätte) — keine katastrophem schnell weg geklickt.

Wir haben einen bluray-player für unser schlafzimmer gesucht, da wir abends gerne mal noch ein doku schauen um uns etwas vom stressigen tag zu entspannen. Bei diesen panasonic sind wir dann auch fündig geworden. Das wichtigste für uns war im grunde die lautstärke. Hier ist der panasonic zwar nicht perfekt, aber man hört ihn bei normaler (tv-)lautstärke nicht mehr. Da hatten wir auch schon andere kaliber zuhause, da musste man den fernseher richtig aufdrehen um das gesurre und geratter vom player zu übertönen. Der player ist relativ schnell einsatzbereit und reagiert zügig auf alle eingaben. Die fernbedienung kann man in diesem zusammenhang auch positiv erwähnen. Diese ist recht groß (schrecklich finde ich diese neumodischen streichholzschachtelgroßen fernbedienungen) und liegt gut in der hand. Die druckpunkte sind auch gut getroffen. Insgesamt für uns ein guter bluray-player den wir gerne weiterempfehlen.

Der blurayplayer hat ein gutes bild, nur die menüs sind nicht schön gelungen. Bedienung lässt auch zu wünschen übrig.

Ich bin mit diesem 3d player bis jetzt zufrieden. Schönes bild, guter klang, einfache verständliche fernbedienung.

Kommentare von Käufern :

  • Funktionen und Anschlüsse fehlen. Sonst gut.
  • Preis/Leistung TOP
  • Gutes Schlafzimmer-Gerät

Kompakter player, der macht was er soll – und das sehr ordentlich. Für kleines geld erhält man klasse bild und ton, als zugabe noch vorinstallierte streaming apps (netflix, amazon video, youtube und deezer). Leider kein maxdome und keine möglichkeit der nachinstallation. Wegen der eingeschränkten app-auswahl und der deplatzierten netflix-taste nur 4 von 5 sternen – ansonsten preis/leistung wirklich top. Bild- und tontechnisch sehe und höre ich keinen unterschied zu meinem onkyo player für über 400 €. Besten Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player (Full HD Upscaling, Internet Apps, LAN-Anschluss, USB, MKV-Playback) schwarz

Das gerät hält was die beschreibung verspricht. Für den preis absolut in ordnung. Die installation war total einfach und unkompliziert. Toll finde ich, dass wir endlich über den fernseher youtube schauen können.

Was soll ich groß schreiben?wo panasonic draufsteht, ist auch 2018 qualität drin. Schicker, kleiner bluray-player. Panasonic-übliche einfache, direkt ansprechendeund gut funktionierende steuerung über die fernbedienung. Zu internetzugang, netzwerk usw. Ich schaue hiermit blurays und dafür ist er top.

Das gerät wirkt qualitativ billig, funktioniert mesit einwandfrei – aufgenommene dvds gehen nicht, die disc wurde nicht mehr ausgeworfen, das gerät ließ sich nicht mehr ausschalten. Dass man es mit internet verbinden kann, wenn man das lan kabel dazu kauft. Die fernbedienung hakt buserilen arg.

Das kleine kästchen liefert mit hilfe eines adapters ein tolles bild sogar auf dem alten (panasonic-) röhrenfernseher. Im gegensatz zu einem früheren “testsieger” einer anderen sehr bekannten marke, spielt der panasonic dmp bdt167eg die brs fehlerfrei ab, auch selbst gebrannte, ebenso andere filmdaten vom usb-stick. Diese basics erledigt das gerät bestens. Schade, dass sich nicht neue apps wie z. Für mediatheken hinzufügen lassen. Und die gesonderte netflix-taste, wohl eine art sponsoring für den hersteller, ist ein extrem lästiges bedienteil, hilft nur sekundenkleber zur fixierung.

Er ist für meine ansprüche im preis-leistungsverhältnis der ideale player. Klein, so dass er in jede ecke bzw. Bild und ton finde ich (an meinem fernseher) über hdmi sehr gut. Würde ihn immer wieder kaufen.

Verpackung, lieferung und produkt sehr gut. Jedoch schaltet sich der fernseher, wenn man den player ausschaltet, nicht wieder ein. Man muss den fernseher über die taste „source“ wieder aktivieren. Bild und vor allem ton sind sehr gut.

Das gerät ist schnell geliefert worden , war sicher verpackt und funktioniert selbsterklärend. Ich habe noch nicht einmal die bedienungsanleitung auspacken müssen. Ich hasse bedienungsanleitungen. Das gerät ist leise funktioniert wirklich super und die bildqualität ist ein genussabsolut zu empfehlen .

Ein sehr kleines gerät was bisher ohne probleme auch 3d blue ray abspielt.

Perfekte bild- und tonqualität. Netflix, amazonprime und you tube können in sourroundqualität (yt natürlich nur stereo) direkt aus dem netz (per kabel) gestreamt werden. Fernbedienung funktioniert prima.

Klein, kompakt und bietet alles was ich brauche.

Habe schon etliche dvd’s angeschaut,. Bis jetzt alles in ordnung, macht keine probleme. Film kann man auch anhalten mit stop-taste.

1 monat regelmäßiger benutzung keine technischen fehhlfunktionen, up-scaling hervorragend. Betriebsgeräusche nicht zu kritisieren. Das preisleistungsverhätnis ist absolut o. ,um alte dvds zu schauen genau richtig.

Funtioniert am fernseher sehr gut, hatten aber problemebeim anschluss mit dem benq 3d beamer. Preis – leistung ist in ordnung.

Dieser player ist klein und schnuckelig und wirklich einfach in der handhabung. Die benutzerfreundlichkeit ist selbst erklärend, man benötigt keine bedienungsanleitung zur inbetriebnahme.

Artikel ist wie beschrieben, bin damit sehr zufrieden und würde es immer weiter empfehlen .

Summary
Review Date
Reviewed Item
Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player (Full HD Upscaling, Internet Apps, LAN-Anschluss, USB, MKV-Playback) schwarz
Rating
4.8 of 5 stars, based on 151 reviews

Steffan Otto

Ein Kommentar

  1. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player (Full HD Upscaling, Internet Apps, LAN-Anschluss, USB, MKV-Playback) schwarz

    Der player wurde gekauft um auch netflix zu schauen, leider hat er nicht diese möglichkeit obwohl es im produkt beschrieben wurde, deshalb musste ich ihn zurück schicken.
  2. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player (Full HD Upscaling, Internet Apps, LAN-Anschluss, USB, MKV-Playback) schwarz

    Der player wurde gekauft um auch netflix zu schauen, leider hat er nicht diese möglichkeit obwohl es im produkt beschrieben wurde, deshalb musste ich ihn zurück schicken.
    • Bin sehr, sehr zufrieden, alles in ordnung. Alle erwartungen in vollster zufriedenheit sind erfüllt.
  3. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player (Full HD Upscaling, Internet Apps, LAN-Anschluss, USB, MKV-Playback) schwarz

    Bin sehr, sehr zufrieden, alles in ordnung. Alle erwartungen in vollster zufriedenheit sind erfüllt.
    • Verfugt über fast alle codecs und spielt videos unterschiedlichster formate ab.
      • Verfugt über fast alle codecs und spielt videos unterschiedlichster formate ab.
  4. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player (Full HD Upscaling, Internet Apps, LAN-Anschluss, USB, MKV-Playback) schwarz

    Zum blu-ray anschauen ausreichend ich finde aber dass der player sehr laute abspielgeräusche hat. Ich habe in eigentlich dafür gekauft um netflix und amazon video zu schauen , amazon video funktionierte netflix leider nicht, man konnte sich einloggen auch die filme auswählen aber die filme werden nicht abgespielt deswegen habe ich ihn zurückgeschickt.
    • Zum blu-ray anschauen ausreichend ich finde aber dass der player sehr laute abspielgeräusche hat. Ich habe in eigentlich dafür gekauft um netflix und amazon video zu schauen , amazon video funktionierte netflix leider nicht, man konnte sich einloggen auch die filme auswählen aber die filme werden nicht abgespielt deswegen habe ich ihn zurückgeschickt.
  5. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player (Full HD Upscaling, Internet Apps, LAN-Anschluss, USB, MKV-Playback) schwarz

    Schneller versand, intakte verpackung, gute bedienbarkeit, gutes bild, tonqualität gut.
    • Schneller versand, intakte verpackung, gute bedienbarkeit, gutes bild, tonqualität gut.
      • Liebe kunden, ich habe vor kurzem das gerät bestellt, ausprobiert und zurückgeschickt, weil ich keine der seltenen dvd audio-medien abspielen konnte. Der player hat dies verweigert, so als würde es sich nur um ein normales abspielgerät handeln. In der amazon-beschreibung sind im augenblick jedoch folgende stichworte als abspielmöglichkeiten angegeben, die ein panasonic dmp-bdt167 beinhalten würde. Cd audiomit meinem gerät konnten wenigstens keine dvd audio’s abgespielt werden. Ich bitte zu überprüfen, ob wenigstens ein firmware-update abhilfe schafft und diese oben angegebenen features ermöglicht. Wenn das der fall wäre, würde ich das gerät neu bestellen. Ich bitte hiermit, die informationen nach der Überprüfung hier zu veröffentlichen.
  6. Liebe kunden, ich habe vor kurzem das gerät bestellt, ausprobiert und zurückgeschickt, weil ich keine der seltenen dvd audio-medien abspielen konnte. Der player hat dies verweigert, so als würde es sich nur um ein normales abspielgerät handeln. In der amazon-beschreibung sind im augenblick jedoch folgende stichworte als abspielmöglichkeiten angegeben, die ein panasonic dmp-bdt167 beinhalten würde. Cd audiomit meinem gerät konnten wenigstens keine dvd audio’s abgespielt werden. Ich bitte zu überprüfen, ob wenigstens ein firmware-update abhilfe schafft und diese oben angegebenen features ermöglicht. Wenn das der fall wäre, würde ich das gerät neu bestellen. Ich bitte hiermit, die informationen nach der Überprüfung hier zu veröffentlichen.
  7. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player (Full HD Upscaling, Internet Apps, LAN-Anschluss, USB, MKV-Playback) schwarz

    Der zweck der neunschaffuung wurde erfüllt: er spielt auch neuere blu-ray-discs problemlos ab. Doch nach ablauf der rückgabefrist zeigte sich, dass beim abspielen von dvds das gerät sdehr laut werden kann. Dazu ist die fernbedienung – im gegensatz zu meinem bisherigen samsung-gerät- umständlich und langwierig, was einzelne einstellungen betrifft: u. Sprache, untertitel und zeit des laufenden films. In der gesamtwertung hat mich das gerät nicht sehr überzeugt.
  8. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player (Full HD Upscaling, Internet Apps, LAN-Anschluss, USB, MKV-Playback) schwarz

    Der zweck der neunschaffuung wurde erfüllt: er spielt auch neuere blu-ray-discs problemlos ab. Doch nach ablauf der rückgabefrist zeigte sich, dass beim abspielen von dvds das gerät sdehr laut werden kann. Dazu ist die fernbedienung – im gegensatz zu meinem bisherigen samsung-gerät- umständlich und langwierig, was einzelne einstellungen betrifft: u. Sprache, untertitel und zeit des laufenden films. In der gesamtwertung hat mich das gerät nicht sehr überzeugt.
    • Ja bis jetzt geht er einwandfrei und tut das was man erwartet.
      • Ja bis jetzt geht er einwandfrei und tut das was man erwartet.
  9. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player (Full HD Upscaling, Internet Apps, LAN-Anschluss, USB, MKV-Playback) schwarz

    Beschreibung völlig falsch schreiben mit w-lan stimmt aber nicht nur mit kabel.
    • Beschreibung völlig falsch schreiben mit w-lan stimmt aber nicht nur mit kabel.
  10. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP-BDT167EG Kompakter 3D Blu-ray Player (Full HD Upscaling, Internet Apps, LAN-Anschluss, USB, MKV-Playback) schwarz

    Die matte, silberne optik überzeugt, das kleine format ist perfekt unauffällig. Das bild ist gut (hdmi kabel muss separat gekauft werden). Der player wäre optimal, wenn. . Ja wenn da die lautstärke nicht wäre. ☹️das laufwerk ist in leisen szenen deutlich zu hören, und zwar ein leises rattern, manchmal auch ein hoher pfeifton. Ein “ritsch-ratsch” geräusch. Desweiteren ist die zugriffsgeschwindigkeit leider nur im unteren bereich angesiedelt. Fazit: entweder montagsgerät erwischt, oder doch nur billiges laufwerk verbaut?meine freundin wird das gerät umtauschen, bericht folgt.
    • Die matte, silberne optik überzeugt, das kleine format ist perfekt unauffällig. Das bild ist gut (hdmi kabel muss separat gekauft werden). Der player wäre optimal, wenn. . Ja wenn da die lautstärke nicht wäre. ☹️das laufwerk ist in leisen szenen deutlich zu hören, und zwar ein leises rattern, manchmal auch ein hoher pfeifton. Ein “ritsch-ratsch” geräusch. Desweiteren ist die zugriffsgeschwindigkeit leider nur im unteren bereich angesiedelt. Fazit: entweder montagsgerät erwischt, oder doch nur billiges laufwerk verbaut?meine freundin wird das gerät umtauschen, bericht folgt.
      • 3,0 von 5 Sternen Achtung, player kann nicht von NAS spielen
        Leider ging das in der beschreibung ein wenig unter, daher noch von mir der hinweis: dieser player hat internet-apps wie z. Netflix (welches problemlos läuft) – jedoch ist es nicht möglich auf das heimische nas (hier synology) zuzugreifen. Nicht per smb und nicht per dnla – wem das wichtig ist sollte auf den dmp-bdt184 ausweichen. Da steht es zumindest in den technischen daten dabei.
  11. Leider ging das in der beschreibung ein wenig unter, daher noch von mir der hinweis: dieser player hat internet-apps wie z. Netflix (welches problemlos läuft) – jedoch ist es nicht möglich auf das heimische nas (hier synology) zuzugreifen. Nicht per smb und nicht per dnla – wem das wichtig ist sollte auf den dmp-bdt184 ausweichen. Da steht es zumindest in den technischen daten dabei.

Kommentare sind geschlossen.