Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player – Multitalent

Der pan bd 60 ist mein erster blu ray player, daher habe ich keinen direkten vergleich. Leider ist er fast nicht auf region 1 dvd’s freizuschalten, nur mit einer seperat bestellten speziellen fernbedienung. Bei anderen dvd spielern geht das sehr viel einfacher, ist nervig wenn man den halben schrank mit amerikanischen dvd’s voll hat und nicht 2 player will. Auch spielt er nicht alle cd’s ab, gebrannte bisher gar nicht bei mir, disc format unknown. Das gute an dem player ist sicherlich der sd kartenslot, usb anschluss, dezent hinter einer klappe an der vorderseite, so dass es auch nicht weiter im ansich gelungenen design des players stört. War ein spontankauf im laden, nächstes mal würde ich vorab dann doch mehr rezessionen hier lesen :-).

Ich habe mir diesen blu-ray player vorein paar wochen bestellt und bin mit dem gerät sehr zu frieden. Er gibt blu-rays sowie dvds perfekt wieder hat dazu noch einen usb-anschluss und einen kartenleser intrigiert damit kann man dann bilder oder divx videos abspielen ohne die erst auf eine dvd zu brennen. Ebenfalls hat er einen netzwerk anschluss überdiesen kann man die software des players updaten und bd-live wird ebenfalls unterstützt und er kann youtube videos wiedergeben. Also eine ganz klare kaufemphelung von mir, also kauft ihn euch und habt spass mit dem gerät.

Panasonic dmp bd 60 eg s blu-ray player (hdmi, upscaling 1080p, usb 2. 0) silber-preis-leistung verhältnis ganz gut, auch digital audio out-einfache bedienung mit alle panasonic geräte kompatibel-divx fähigkeiten auch ganz gut mit softwear update sehr nützlichich bin damit zufrieden passt perfekt in unseres heimkinosystem kann nur weiterempfehlen. Panasonic dmp bd 60 eg k blu-ray player (hdmi, upscaling 1080p, usb 2.

Hallo,habe den player wieder zurückgeschickt. Bild und ton sind sehr gut, aber:Öffnen der lade und abspielen von dvd, blu-ray oder auch musikcd zieht sich ellenlang hin. Völlig uninteressantdie bedienung ist leicht zu verstehen und stellt keine probleme dar. Aber die ständige warterei, nee das geht nicht. Auch bilder anschauen als diashow ist viel zu zeitaufwendig. Habe mich nun für eine playstation 3 entschieden und habe diesen kauf nicht bereut.

Zum vergleich standen mir 3 verschiedene sony blue-ray-player zur verfügung. Der 250 sony war einfach nur schrott. Langsam wie eine schnecke und keine kompatibilität mit anderen formaten sowie sehr schlechte wiedergabe von dvds. Da habe ich 320 € lehrgeld an die fa. Der zweite sony player (laptop) ist zwar recht gut, hat jedoch große probleme in anderen bereichen, so daß ein direkter vergleich nicht fair erscheint, zumal auch der preis in einem ganz anderen bereich liegt als der des panasonic. Die akkuladung nur für knapp eine stunde laufzeit. Und was ist mit dem rest des filmes, fa. Sony ?der 350 ist zwar verbessert worden zum 250, hat jedoch im vergleich zum panasonic eine ganz entscheidenden nachteil, der von den meisten leuten kleinlaut am ende ihrer beurteilung eingeräumt wird. Die mangelnde kompatibilität. Bei der firma sony brauch ich mindestens 2 oder 2 verschiedene geräte, um die wichtigsten formate abspielen zu können. Er ist schnell im laden, liefert bei blue-rays als auch bei normalen dvds eine hervorragende bildqualität und ist hinreichend kompatibel, so daß man gut mit einem player auskommt.

Neben den ausgezeichneten playerqualitäten bietet dieses gerät durch direkten internetzugang mit viera cast zusätzliche on demand funktionen. Die mit einem “normalen” dvd recorder aufgenommen sendungen können bei wiedergabe auf diesem gerät durch upscaling qualitativ verbessert werden. Auf einen blu ray recorder kann somit verzichtet werden.

Sehr gutes bild und upscaling ist auch in ordnung. Man kann youtube-filme übers netz schauen, er kann avchds abspielen, nur halt kein mkv. Aber das konnte zur zeit des kaufes kaum ein bluray-player. Er erfüllt schon einige jahre seinen dienst bei mir.

Seit ein paar tagen habe ich den bd60 in gebrauch und würde diesen nach heutigem stand immer wieder kaufen. Ich bin begeistert und die bildqualität auf meinem lcd von philips ist hervoragend, grade bei bd’s in 1080p/24. Auch bei herkömmlichen dvd’s, wird ein gutes bild erzeugt. Bis jetzt hat der player alle dvd/cd’s usw angenommen. Wenn man eine kleinigkeit bemängeln möchte ist es die geschwindigkeit des laufwerk, es kann schon mal bis zu 40 sek. Dauern bis die bd/dvd/cd beginnt das erste bild/ton zu bringen, mich stört es nicht. Update:leider hat auch mein player die sogenannten freeze probleme. Gerät musste/muss nach panasonic zur reparatur. Foren zu sehen ist werden die das gerät tauschen, die kennen zwar mittlerweile den fehler, wissen aber nicht wie sie diesen beheben können.

Hallo,ich finde das preis-leistungsverhältnis des blue ray players superhabe ihn als erstes an das internet angeschloßen, worauf er sich gleich die neusten updates herrunter geladen hat. Die bedienung ist wie man es von panasonic gewohnt ist wieder mal sehr einfach. Zusätzlich habe ich auch einen panasonic 42″ plasma tv. Dieser hat durch den vierra link gleich den player erkannt. Beide geräte sind sehr gut compartible. Aber dies gilt bestimmta auch für einen fernseher der nicht von panasonic ist. Zusätzlich kann ich mit den player programme wie z. Im internet aufrufen und ansehen.

Ich kann mich nicht beschweren. Der player macht seine arbeit und ist dabei auch schön leise. Leider benötigt er etwas zeit zum laden. Aber das tun die blueray-player glaub ich alle. Kann ich ansonsten weiterempfehlen. Klasse ist, dass der player mit meinem panasonic-fernseher harmoniert. Über den viera link benötige ich nur die fernbedienung des tvgerätes und kann damit den player auch bedienen. Eine fernbedienung weniger auf dem tisch.

Ich besitze das gerät seit 2 monaten und bin nach wie vor begeistertder player ist an einem “sony kdl 40 v 3000(full hd)” über hdmi angeschlossen und erzielt ein – nicht nur bei blu-ray-discs, sondern auch bei herkömmlichen dvd – brillantes bild mit gestochenen farben und tollem kontrast. Gerade dvds wie “planet erde” wirken so, als ob man sich vor ort befände. Insofern muss es für ein tolles bilderlebnis dank upscaling gar keine blu-ray-disk sein. Der ton wird über ein optisches kabel an den soundprojektor “yamaha ysp 900” geliefert und überzeugt ebenfalls ohne jegliche einschränkungen. Hinzu kommen: ein edles design, kinderleichte einrichtung und für einen blu-ray-player akzeptable ladezeiten für eine disk. Alles in allem: klare kaufempfehlung für dieses gerät, welches für diesen preis kein vergleichbares findet. Hier sind die Spezifikationen für die Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Glänzt als wahre Allround-Unterhaltunskünstler
  • Moderne Schnittstellen wie SD/SDHC-Slot und USB-Eingang mit Multimediamöglichkeiten
  • Über den Ethernet-Port Zugriff auf den I/P-Service VIERA Cast
  • Z.B. YouTube-Videos und Fotos über den Online-Bilderdienst Picasa ansehen
  • Zahlreiche Komfortmerkmalen wie BD-Live und Bonus View
  • Standgerät
  • Ethernet Anschluss

Die hervorragenden bild und toneigenschaften gab es bereits bereits den ersten geräten. Besonders bei blueray aber auch bei dvd. Bei dvd die mit einem hohem bitsream aufgenommen sind (wie wall-e od. Kungfu pander) spielt er in einer qualität, die bei 37 zoll undknapp 2m sitzabstand von einer blueray nicht zu unterscheiden ist. Zu den anderen im forum genannten punkten:-freeze- für 3-4 sek. Habe ich bei der aktuellen firmware 2. 2 nicht mehr festellen können. Träge start / lade und schuladenzeiten, habe ich bei dieser firmware (trotz stromsparmodus) nicht mehr festellen können. Er reagiert wie jeder andere player den ich habe. Wer den stromsparmodus dektiviert kann sich auch bei einer blue/ray voher kein mehr bier holen.

Ich habe seit 3 monaten einen panasonic tx32-lzd80f und habe einen blu-ray-player gesucht, der “passt” und 1080p upscaling macht. Den bd60 kann ich nur empfehlen. Tolles bild, die benutzerführung ist perfekt (natürlich) an den tv angepasst. Dvds werden hervorragend dargestellt, blu-rays werden schnell geladen und liefern ein brillantes bild und einen hervorragenden ton.

Habe nun seit letzter woche den bd 60 br-player. Im gegensatz zu einem marktführenden mitbewerber spielt er auch selbsterstellte avchd-dvd’s porblemfrei ab. Das war bei mir kaufentscheidend. Platte angeschlossen wird dvix nur bis pal erkannt und abgespielt. Schadeavchd über sd-speicherkarte soll ebenfalls mit karten funktionieren, die in panasonic kameras beschrieben wurden. Ob das auch mit avchd erzeugten daten aus dem schnittsystem funktioniert?. – muß noch getestet werden. Über s/pdf kann der ton digital zum reseiver übertragen werden.

Ich habe den panasonic bd 60 blu ray player jetzt seit einer guten woche im einsatz und würde ihn jederzeit wieder kaufen. Das bild ist genial und auch das upscaling von alten dvds hinterläßt einen hammermäßigen eindruck, da gibt es nichts zu meckern. Der ton ist ebenfalls einwandfrei und harmoniert mit meinem schon 10 jahre alten dolby-surround verstärker perfekt. Alle bisher getesteten medien (verschiedene blu rays, dvds und cds) wurden einwandfrei ohne fehler erkannt und abgespielt. Der player läuft leise und macht kaum mechanische nebengeräusche (nur dann hörbar, wenn absolute stille herrscht). Der bd 60 hat einen netzwerkanschluß, der leicht einzurichten ist und einwandfrei funktioniert (habe problemlos die firmware von 1. Panasonics viera funktioniert ebenfalls einwandfrei, d.

Ich habe mir den blu-ray player vor kurzem gekauft und bin sehr zufrieden damit. Die bildqualität ist sehr überzeugend.

Bin mit dem bd rundum zufrieden, und bin happy, dass mein gerät bis jetzt einwandfrei funktioniert, nachdem ich in einigen rezensionen laß, dass bei manchen techn. Verarbeitung ansprechend+ preis sehr günstigneg:- laufwerkgeräuche (nimmt man nach ein paar min. Aber kaum noch wahr)- lange startphase (es dauert min. 1 min bis der film los geht)fazit: ich bin mit dem gerät sehr zufrieden, und bereue den kauf keineswegs. Für diesen preis eine sehr ordentliche leistung.

Kommentare von Käufern :

  • Entwicklung wurde beim Kunden perfektioniert
  • Top Player, zu Top Preis
  • Top Eigenschaften mit Nachholbedarf

Die qualität ist ausgezeichnet nur die zeit, bis die eingelegte blu-ray erkannt wird, ist etwas lang. Besten Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

Da ich bereits eine große dvd sammlung zuhause habe hab ich mich für dieses gerät entschieden da es laut diversen onlinemagazinen die best noten in sachen bildqualität und upscaling bei dvds hatte. Und ich muss sagen er hält was er verspricht die dvds kommen in annähernd bd qualität rüber. Ab und an musste ich aber ein leichtes rauschen im bild bei bestimten nahaufnahmen feststellen. Aber auf größere distanz sollte man das nicht sehn. Habe einen 46″ tv und sehe meist von 2m entfernung drauf deswegen seh ich bildfehler eher. Was noch etwas stört is das sehr “helle” surren beim sehen von dvds was aber nur dann auffält wenn der ton aussetzt selbst bei leisen ton ist es kaum hörbar. Bis auf diese kleinigkeiten meistert der player alles. Alles in allen kann ich aber diesen bd-player all denen empfehlen die ihren player auch für dvds verwenden. Leute die ausschlieslich bds haben kann ich getrost einen billigeren empfehlen .

Dieses ist mein erster blu-ray player, vorher hatte ich nur dvds, daher habe ich keinen vergleich zur den geräte der vorherigen generationen. Auf meinem 46” panasonic plasma kommt das bild der blu-ray wirklich gut zur geltung, feinheiten wie hautpigmentierungen oder poren gab es auf dvd nicht. Aber: wenn hier teilnehmer schreiben, das der bd 60 blu-rays schnell einließt, dann möchte ich nicht wissen, was langsam ist. Bevor das erste menü kommt, vergeht beim bd 60 schon mal gut und gerne die eine oder andere minute. Bei dvds früher waren das wenige sekunden und jetzt freut man sich über mehr eine minute, bis man play drücken kann?. Nun gut, die datenmenge einer blu-ray muss wohl erst mal verarbeitet werden. Netzzugang: im augenblick wollen mein router und der bd 60 nicht miteinander reden. An der haustechnik kann’s nicht liegen, am selben lan-kabel kommen die xbox und ein laptop problemlos ins netz.

Ich habe mir den panasonic dmp bd 60 die tage bei amazon gekauft, aufgrundder hervorragenden kritiken und meinungen der käufer hier. Seit ein paar tagen habe ich ihn in gebrauch und wurde ebenfalls keineswegs entäuscht. Bin total begeistert und die bildqualität ist genial. Auch bei herkömmlichen dvds, zaubert er ein scharfes und sauberes bild. Erwähnen hierzu möchte ich noch, dass ich ebenso einen panasonic plasma tv full hd habe, was eine geniale kombination ist. Also, kann diese player nur wärmstens empfehlen .

Habe diesen blu-ray player nun schon seit einem monat und bin begeistert. Blu-ray filme sehen auf meinem 46 zoll full hd lcd tv genial aus , selbst normale dvds werden hochskaliert und sehen nochmals besser aus als von einem dvd-player abgespielt. Der bd 60 hat viele einstellmöglichkeiten für bild und ton , man kann sogar die stimmenlautstärke in filmen anheben. Am usb eingang kann man sticks oder festplatten bis max. 128 gb anklemmen und die sollten in fat/32 formatiert sein. Filme nicht größer als 4 gb. Avi und jpeg abgespielt ; andere formate noch nicht. Die fb ist etwas gewöhnungsbedürftig , aber nach einiger zeit kommt man damit gut zurecht. Der player an sich ist im betrieb nicht zu hören , und wenn man die schnellstartfunktion nutzt , sind die einlesezeiten von bd/dvd schneller als ohne.

Ist wirklich ein schönes teil für kleines geld. Es lohnt also auch mal ein ausstellungsstück zukaufen, was man absolut nicht sieht. Was mich nur am blu-ray-player stört, dass die blu-ray-dvd länger zum lesen braucht, als eine normale dvd, aber dafür hat man auch ein super geiles klares bild. Den player kann ich nur weiter empfehlen.

Nachdem ich den bd 60 nun ca. 4 wochen im einsatz habe ist es zeit eine kurze rezension abzugeben. Bevor ich mich zum kauf dieses gerätes entschied habe ich die bereits vorhandenen rezensionen genau gelesen und für mich bewertet. Ich konnte keinen der angegebenen negativpunkte nachvollziehen. Als erstes führte ich natürlich das upgrade auf die neueste firmware durch, testete die verbindung zu viera cast und war schon nach den ersten minuten begeistert von der einfachen handhabung aller funktionen. Alle von mir abgespielten blu rays und dvds laufen problemlos mit top bild- und tonqualität. Ich hatte weder bei br noch bei dvd einen aussetzer während des abspielens. Das laufwerk und der lüfter sind selbst in den ruhigsten passagen bei einem abstand von ca. 5 bis 6 metern nicht zu hören. Auch in nächster nähe des gerätes ist nichts zu hören.

Habe dieses gerät bestellt nachdem ich den lg bd 350 zurückgesand habe, da ich dessen wärmeentwicklung für bedenklich halte und es erste aussetzer beim abspielen gab. Der panasonic ist nach dem update auf die aktuelle firmware v2. 2 in dieser beziehung nun endlich völlig problemlos. Super bild bei dvd (blu ray sowieso), gute bedienung und geräuschlos. Die reaktionszeit nach dem anschalten ist okay, wenn auch langsamer als beim lg. Dafür läuft der pana aber zuverlässig ohne freeze oder ruckeln, was mir persönlich wichtiger ist. Von mir eine kaufempfehlung.

Habe das gerät als preisgünstiges schnäppchen erstanden. Mehr darf man davon auch nicht erwarten. Die bedienung ist einfacher als bei vielen konkurrenten, leider spielt es weder gebrannte bd-r ab noch avc-hd dvd’s aber das ist eh nur für hobbyfilmer interessant.

Schon lange her aber alles immer noch toll. Liefrung war sehr schnell super super spitze qualität einfach toll immer wieder.

Eines gleich vorweg: nach reiflicher Überlegung und zeitraubenden vergleichen habe ich mich für die neue generation der panasonic-player entschieden. Und ich würde es wieder tun. Die abspieleigenschaften sind hervorragend, die bilddarstellung sowohl bei blu-ray’s als auch bei dvd spitze. Der player hat ausreichende anschlüsse, die verarbeitung ist ebenfalls prima. Wer genauere informationen zu den technischen feinheiten und features wie vieracast und picasa braucht wird ohnehin fachberichte und test lesen, daher nur meine bewertung über die o. Funktioniert aber auch alles bestens und zu meiner vollen zufriedenheit. Wieso also nur 4 sterne?das berühmte haar in der suppe findet man ja immer. Hier sind meine:- das laufwerk arbeitet zwar zuverlässing und verarbeitet auch brav so ziemlich alles, womit man es füttert.

Habe den dmp bd 60 jetzt ca. 4 wochen in betrieb und bin sehr zufrieden mit dem gerät. Das einzige wo ein bischen lange dauert ist der ladevorgang, dies sollte aber nicht zu einer abwertung des gerätes führen. Würde den player wieder kaufen-sehr zu empfehlen.

Ich habe mir diesen bd player vor ca 3 wochen gekauft und muss sagen ich bin sehr zufrieden. Pro:+bild ist wunderbar in jeder situation+sound ist knackig und druckvoll+fernbedienung und optik des players sind sehr schön und praktisch+das gerät ist schön schmal gehalten und leichtcontra:-menü führung ist verdammt umständlich-fernbedienung ist auf englisch-front des players wirkt etwas billigaber alles in allem ein super player denn ich jedem wärmstens empfehlen kann.

Wir wurden von unserem sohn zum kauf dieses players überredet, weil wir einen 46er fernseher gekauft hatten. Er meinte, bei einem solchen fernseher müsste man auch die besten filme sehen. Und er hat recht: das bild ist phantastisch, ein ganz neues fernsehgefühl.

Moin moinkomme gerade vom ‘märchen-markt’ und habe das gerät getestet. Ich habe eine selbstgebrannte dvd-rw als blu-ray-disk gebrannt (geht mit toast + plugin auf einem mac) und siehe da, sie wurde mit einer brillanz die ich noch nie gesehen hatte, abgespielt. Die aufnahmen stammen von einer sony mit 1920×1080. Andere geräte haben nicht einmal das menü gezeigt oder die dvd erkannt. FÜr mich kommt nur dieser player in frage.

Ein sehr guter blu-ray player wo in bild und ton voll überzeugen kann,durch das upscaling bei dvds bekommt man ein astreines bild und die blaue scheiben erst. Der bd-60 hat kein coaxial anschluss. (einer der bevorzugten digital audio anschlüsse). Lange einlesezeiten bei den blauen scheiben. Ein ganz leichtes brummen beim lauf der dvd scheiben,ist aber verschwunden bei einer wiedergabe mit einer anlage.

Habe lang hin und her überlegt, ob es der lg bd370 oder pana bd60 sein soll. Beide geräte sind ja die top einsteigermodelle 2009 gewesen. Beide mit etlichen auszeichnungen überhäuft und super kundenrezensionen. Letzendlich hat mich die bessere dvd wiedergabe beim pana bd60 überzeugt(da noch viele dvds) und das teil über amazon bestellt. Ware war mittwoch bestellt und freitag hat schon geklingelt, einfach super. Gerät war sicher verpackt mit deutscher bda. Kann den pana sehr empfehlen und lasst euch nicht irre machen von dem ganzen technischen gerede.

Ich habe mir dieses gerät gekauft, um blue-rays und dvds in hervorragender bildqualität ansehen zu können. Und genau diese aufgabe erledigt der panasonic dmp bd 60. Blue-rays und normale dvds mit upscaling 1080p liefern eine fantastische bildqualität. Man muss lediglich einige sekunden geduld haben, bis der film startet. Die anderen vielen features, die das gerät bietet, habe ich bisher noch nicht ausprobiert. Alles in allem eine klare kaufempfehlung von mir.

Eigentlich ein gutes gerät wenn bei der bedienung mit der fernbedienung nicht noch ständig der dvd-recorder (auch panasonic) mit einschalten würde. Das gerät ist außerdem etwas träge beim auswerfen von medien. Auch spielt das gerät nicht alle arten von video-cds.

Bei der bluray-wiedergabe ist das gerät optimal (jedenfalls an meinem panasonic plasma), der eigentliche aha-effekt stellt sich aber bei audio ein, die wiedergabe von audio-cds ist erstaunlich gut – ich bevorzuge dazu zwar weiterhin mein sony-urgestein 50es, aber wenn man den preisunterschied bedenkt ist das eine enorme leistung. Es ist auch möglich, aus dem mehrkanal-bitstream von dvd oder bluray ein 2-kanal-pcm-audiosignal zu machen, ohne den inhalt der übrigen kanäle zu verlieren (remastering), wichtig für jeden der (wie ich) keinen heimkino-receiver hat. Dazu bekommt man noch usb und sdhc-slots (mit fotowiedergabe via hdmi) plus netzwerkanschluss, was will man mehr?ein kleiner minuspunkt (haben aber wohl ziemlich alle player): nach dem einschalten vergehen ca 15 sekunden, bevor man die schublade öffnen kann, auch wenn keine platte drin ist. Ach so, der player hat einen kleinen lüfter, aber keine ahnung wie laut er ist, jedenfalls habe ich ihn noch nicht gehört.

Ich habe den bd60 jetzt seit ca. Ausschlaggebend für den kauf war zum einen der gute ruf von panasonic im bereich der bluray-player und zum anderen eingehend verfolgte testergebnisse und meine persönlichen erfahrungswerte mit panasonic-geräten. Ich besitze einen pana-lcd sowie die kompaktanlage pt550 und war schon dort absolut zufrieden. Nun zum gerät selbst:optik & verarbeitung:ich habe das gerät in der schwarzen variante gekauft, damit es von der optik zu meinem lcd passt. Die verarbeitung ist einwandfrei und und wirkt nirgends wackelig. Das gilt auch für den diskeinzug. Die fernbedienung ist meiner meinung nach optisch ansprechend und gleichzeitig übersichtlich. Bedienung:das man bei blurays etwas mehr zeit einplanen muss, als bei herkömmlichen dvd-playern war mir bewusst. Ich kann mich über die einlesezeit allerdings nicht beschweren.

Ich habe den player jetzt ca. 1,5jahre, er hat ein tolles bild, super sound und sieht gut aus. Doch leider dauert es ne ewigkeit, bis er ne blue-ray abspielt. Es können schnell mal 3-5minuten vergehen, bis er dann endlich den gewünschten film abspielt. Habe die aktuelle firmware installiert, aber keine besserung.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz
Rating
4.3 of 5 stars, based on 83 reviews

Nico Geiger

Ein Kommentar

  1. Ab der mitte eines films kam es ca. 4 jahre nach kauf immer wieder zu bild- und tonstörungen. Google hat dazu diverse einträge. Ich kaufe kein panasonic lesegerät mehr.
  2. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Ab der mitte eines films kam es ca. 4 jahre nach kauf immer wieder zu bild- und tonstörungen. Google hat dazu diverse einträge. Ich kaufe kein panasonic lesegerät mehr.
  3. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    5 sterne für die schnelle lieferung und artikel einwandfrei. Sucht man sich natürlich selbst aus, – das gefällt dann auch. Ansehen, selbst entscheiden ob es passt. Von mir aus jederzeit zu empfehlen.
    • 5 sterne für die schnelle lieferung und artikel einwandfrei. Sucht man sich natürlich selbst aus, – das gefällt dann auch. Ansehen, selbst entscheiden ob es passt. Von mir aus jederzeit zu empfehlen.
      • Ich hatte mir dieser palyer vor ca. Bis dahin war ich zufrieden – bis jetzt. Seit geraumer zeit kann ich keine dvd oder blue ray mehr normal anschauen. Ich werde dieser player wieder zurück senden.
  4. Ich hatte mir dieser palyer vor ca. Bis dahin war ich zufrieden – bis jetzt. Seit geraumer zeit kann ich keine dvd oder blue ray mehr normal anschauen. Ich werde dieser player wieder zurück senden.
  5. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Ich bin eigentlich ein fan von panasonic, leider wurde ich durch die qualität meines neuen blu-ray players dpm-bd60eg enttäuscht. 09 kaufte ich diesen und nach einem jahr ging das theater los. Dieser war jetzt zweimal in reparatur, natürlich ohne fehlererkennung zurück. Der player hängt sich bei der usb benutzung nach ca. 80 minuten auf, die farbe wechselt mal hell mal dunkel und er ist bei der dvd benutzung sehr laut geworden. Für panasonic = urteil schlecht.
    • Ich bin eigentlich ein fan von panasonic, leider wurde ich durch die qualität meines neuen blu-ray players dpm-bd60eg enttäuscht. 09 kaufte ich diesen und nach einem jahr ging das theater los. Dieser war jetzt zweimal in reparatur, natürlich ohne fehlererkennung zurück. Der player hängt sich bei der usb benutzung nach ca. 80 minuten auf, die farbe wechselt mal hell mal dunkel und er ist bei der dvd benutzung sehr laut geworden. Für panasonic = urteil schlecht.
      • Ich bin von diesem produkt sehr begeistert und kann es jedem ans herz legen sich dieses gerät zu kaufen, da es allen anforderungen erfüllt.
  6. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Ich bin von diesem produkt sehr begeistert und kann es jedem ans herz legen sich dieses gerät zu kaufen, da es allen anforderungen erfüllt.
  7. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Ich bin von vorn bis hinten mit diesen player zufrieden. Er ist ausreichend schnell und sehr leise.
  8. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Ich bin von vorn bis hinten mit diesen player zufrieden. Er ist ausreichend schnell und sehr leise.
  9. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    -der player ist leider sehr langsam im bezug auf einschalten und dvd laden. Der lüfter der zum glück nicht immer läuft ist hörbar. -die bild- und tonqualität ist ausgezeichnet. Auch normale dvds werden sehr scharf wiedergegeben.
    • -der player ist leider sehr langsam im bezug auf einschalten und dvd laden. Der lüfter der zum glück nicht immer läuft ist hörbar. -die bild- und tonqualität ist ausgezeichnet. Auch normale dvds werden sehr scharf wiedergegeben.
  10. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Habe den player seit weihnachten. Folgendes habe ich zu bemängeln. Zu lange startzeit bis der player bereit ist und die disks abspielt. Das freeze problem habe ich bei bluerays noch nicht aber es ist ein glücksspiel ob der player divx dateien oder selbst gebrannte dvds abspielt. Teilweise bleibt er hängen und startet dann nach einigen sekunden neu bis er sich wieder aufhängt. Bei original dvds habe ich das problem das er stellenweise ruckelt oder einfriert. Dann der ganze müll mit den software updates . Es kann doch nicht sein das ich bei einem player mehrmals neue software aufspielen muss. Ich bin kunde und kein tester. Die aktuelle software version v2.
    • Habe den player seit weihnachten. Folgendes habe ich zu bemängeln. Zu lange startzeit bis der player bereit ist und die disks abspielt. Das freeze problem habe ich bei bluerays noch nicht aber es ist ein glücksspiel ob der player divx dateien oder selbst gebrannte dvds abspielt. Teilweise bleibt er hängen und startet dann nach einigen sekunden neu bis er sich wieder aufhängt. Bei original dvds habe ich das problem das er stellenweise ruckelt oder einfriert. Dann der ganze müll mit den software updates . Es kann doch nicht sein das ich bei einem player mehrmals neue software aufspielen muss. Ich bin kunde und kein tester. Die aktuelle software version v2.
  11. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Super, der player erklärt sich fast von selbst, eine tolle bildwiedergabeund die möglichkeit mit dem gerät ins internet zu gehen einfach phantastisch.
    • Super, der player erklärt sich fast von selbst, eine tolle bildwiedergabeund die möglichkeit mit dem gerät ins internet zu gehen einfach phantastisch.
  12. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Habe mir den panasonic schicken lassen, um ihn mit rückgaberecht testen zu können. Diese maßnahme hat sich im nachhinein als vernünftig erwiesen. An meinem 42-zoll-philips lcd kommt es haufenweise zu bildaussetzern. Das bild blendet einfach weg und erscheint dann wieder. Vor allem bei dvds ist der effekt häufig aufgetreten. Manche laufen lange ohne störung, bei anderen dvds ist ein anschauen des films aber nahezu unmöglich. Dies ist erwähnenswert, weil diese störungen weder bei meinem philips-dvd-player noch bei meinem samung 1500er blueray-player noch beim ebenfalls getesteten 320er-pioneer blueray-player auch nur ansatzweise aufgetreten sind. Offenbar wird bei panasonic sehr an der qualitätskontrolle gespart. Hat man glück und erwischt ein fehlerfreies gerät, ist alles ok, andernfalls ist frust vorprogrammiert. Wertet man die rezensionen bei amazon aus, gibt es immer wieder geräte, die einfach ihren dienst nicht tun und sofort in die werkstatt gehören.
  13. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Habe mir den panasonic schicken lassen, um ihn mit rückgaberecht testen zu können. Diese maßnahme hat sich im nachhinein als vernünftig erwiesen. An meinem 42-zoll-philips lcd kommt es haufenweise zu bildaussetzern. Das bild blendet einfach weg und erscheint dann wieder. Vor allem bei dvds ist der effekt häufig aufgetreten. Manche laufen lange ohne störung, bei anderen dvds ist ein anschauen des films aber nahezu unmöglich. Dies ist erwähnenswert, weil diese störungen weder bei meinem philips-dvd-player noch bei meinem samung 1500er blueray-player noch beim ebenfalls getesteten 320er-pioneer blueray-player auch nur ansatzweise aufgetreten sind. Offenbar wird bei panasonic sehr an der qualitätskontrolle gespart. Hat man glück und erwischt ein fehlerfreies gerät, ist alles ok, andernfalls ist frust vorprogrammiert. Wertet man die rezensionen bei amazon aus, gibt es immer wieder geräte, die einfach ihren dienst nicht tun und sofort in die werkstatt gehören.
  14. 4,0 von 5 Sternen Super Qualität, super Bild, nur ein klitzekleiner Minuspunkt

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Also zuerst ein großes lob. Dieser dvd-player liefert ein super bild. Die bedienung ist einfach und schnell ist alles eingerichtet. Der einzige minuspunkt ist die abspielung von bildern. Man kann eine dia-show starten aber nicht zwischendurch anhalten und dann einfach mit der dia-show weiter machen. Es fängt dann immer wieder von vorne an. Wenn dies nicht wäre hätte ich den player auf jeden fall behalten. So habe ich ihn zurückgeschickt und warte auf das nächste modell in der hoffnung daß das dann geht.
  15. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Also zuerst ein großes lob. Dieser dvd-player liefert ein super bild. Die bedienung ist einfach und schnell ist alles eingerichtet. Der einzige minuspunkt ist die abspielung von bildern. Man kann eine dia-show starten aber nicht zwischendurch anhalten und dann einfach mit der dia-show weiter machen. Es fängt dann immer wieder von vorne an. Wenn dies nicht wäre hätte ich den player auf jeden fall behalten. So habe ich ihn zurückgeschickt und warte auf das nächste modell in der hoffnung daß das dann geht.
    • Hallo,habe mir den bd60 vor ein paar wochen zugelegt und bin vollsten zufrieden mit dem blu-ray player. Es ist schon so ziemlich alles geschrieben worden und ich möchte nur kurz erklären warum nur 4 sterne. Es sind die etwas “langen” ladezeiten der blu-rays die den stern abzug ausmachen. Liegt zwar noch im rahmenwäre nur schön wenn sie etwas schneller wären. Ansonsten kann ich das gerät nur empfehlen, leicht zu bedienen, nette optik trotz lüfter sehr leise, preis leistung stimmen.
  16. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Hallo,habe mir den bd60 vor ein paar wochen zugelegt und bin vollsten zufrieden mit dem blu-ray player. Es ist schon so ziemlich alles geschrieben worden und ich möchte nur kurz erklären warum nur 4 sterne. Es sind die etwas “langen” ladezeiten der blu-rays die den stern abzug ausmachen. Liegt zwar noch im rahmenwäre nur schön wenn sie etwas schneller wären. Ansonsten kann ich das gerät nur empfehlen, leicht zu bedienen, nette optik trotz lüfter sehr leise, preis leistung stimmen.
    • Genial, super blu ray- player spielt einfach alles ab. Bild und ton in einer qualität die in dieser preisklasse alle abhängtfazit: dieser kauf hat sich gelohnt.
      • Genial, super blu ray- player spielt einfach alles ab. Bild und ton in einer qualität die in dieser preisklasse alle abhängtfazit: dieser kauf hat sich gelohnt.
  17. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Der player liefert ein wirklich gutes bild und einen satten klang aber die steuerung “lagt” bei blu ray filmen, daß es keinen spass macht sich im menü grossartig zu bewegen und umzusehen. Ich finde auch die fernbedienung total unlogisch konzipiert. Im bereich der start und stop tasten versehentlich auf eine der funktionstasten gedrückt, fliegt man aus dem film und kehrt ins hauptmenü zurück was eine ewigkeit dauert (der ladebalken lässt grüssen). Das hochfahren dauert lange und die ladezeiten einer blu ray sind jenseits von gut und böse (aktuelle firmware natürlich installiert). Gute bildqualität ist nicht alles, man muss zwar immer abstriche machen aber beim panasonic bd 60 sind es einige zu viel. Zu einem guten player gehört meiner meinung nach auch eine zeitgemässe bedienung auch wenn die datenmengen grösser geworden sind. Ich habe das gerät zurückgegeben, so macht mir blu-ray gucken keinen spass.
    • Der player liefert ein wirklich gutes bild und einen satten klang aber die steuerung “lagt” bei blu ray filmen, daß es keinen spass macht sich im menü grossartig zu bewegen und umzusehen. Ich finde auch die fernbedienung total unlogisch konzipiert. Im bereich der start und stop tasten versehentlich auf eine der funktionstasten gedrückt, fliegt man aus dem film und kehrt ins hauptmenü zurück was eine ewigkeit dauert (der ladebalken lässt grüssen). Das hochfahren dauert lange und die ladezeiten einer blu ray sind jenseits von gut und böse (aktuelle firmware natürlich installiert). Gute bildqualität ist nicht alles, man muss zwar immer abstriche machen aber beim panasonic bd 60 sind es einige zu viel. Zu einem guten player gehört meiner meinung nach auch eine zeitgemässe bedienung auch wenn die datenmengen grösser geworden sind. Ich habe das gerät zurückgegeben, so macht mir blu-ray gucken keinen spass.
      • Ein wirklich super player für nicht so teures geld. Habe den player an einem panasonic plasma tx-p 42 s10 e angeschlossen. Selbst bei dvdŽs überzeugt der player. Die reaktionsgeschwindigkeit des players bzgl. Steuerung über die fernbedienung ist ein wenig lahm-daher ein punkt weniger.
  18. Ein wirklich super player für nicht so teures geld. Habe den player an einem panasonic plasma tx-p 42 s10 e angeschlossen. Selbst bei dvdŽs überzeugt der player. Die reaktionsgeschwindigkeit des players bzgl. Steuerung über die fernbedienung ist ein wenig lahm-daher ein punkt weniger.
  19. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Bin nach der ersten woche sehr zufrieden. Ein kleines verbesserungspotential sehe ich in den etwas langen ladezeiten.
  20. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Bin nach der ersten woche sehr zufrieden. Ein kleines verbesserungspotential sehe ich in den etwas langen ladezeiten.
  21. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP BD 60 EG K Blu-ray Player (HDMI, Upscaling 1080p, USB 2.0) schwarz

    Super gerät mit allem was man sich wünschen kann. Würde ich sofort wieder kaufen.
    • Super gerät mit allem was man sich wünschen kann. Würde ich sofort wieder kaufen.

Kommentare sind geschlossen.