Manta DVD072 Emperor Basic DVD-Player – DVD – Recorder in Schwarz von

Auspacken… einstöpseln… einschalten…das setup aufrufen:1. Hürde bei einigen: die fernbedienungdazu erst mal die batterien richtig herum einlegen, dann mit der stirnseite der fernbedienung grob auf den player zielen (bitte nicht auf die kaffeemaschine, da die streuung der infrarot-led etwas eng ist) und [setup] drücken. (funktioniert hier problemlos bis zu 5 metern. Leider ist unsere wohnung nicht größer)2. Hürde: die sprache (zur not hilft google-translate weiter)menüauswahl: [ogólne / general] dann [język wyświetlacza / anzeigesprache] aktivieren und rechts [niemiecki / deutsch] auswählen. (mit cursortasten und enter)so, jetzt noch die restlichen einstellungen wie monitor-format, bildauflösung(video) etc. Knabberzeug und ein glas guten weines holen. Und das gewählte video genießen.

Super gerät, schnelle lieferung. Bei diesem preis nichts auszusetzen. Die umstellung von polnisch auf deutsch funktionierte schnell und reibungslos. Bisher hat das gerät auch verschiedene formate problemlos abgespielt.

Der dvd-player tut, was er soll. Einziges manko: die grundeinstellung ist auf polnisch und man benötigt einiges an geduld, um die spracheinstellungen entsprechend vorzunehmen. Für den preis kann man das bisschen zeit in kauf nehmen.

Habe den dvd player als mpeg4 tauglich für eine freundin gekauft. Leider spielte er nicht alle filme ab. Deshalb habe ich ihn umgetauscht. Jetzt ein großes lob an die firma, wo ich den dvd-player gekauft habe. Der umtausch ging total reibungslos von statten. Die rücksendegebühr haben sie auch übernommen und ich hatte ruckzuck mein geld wieder auf dem konto.

Bestellt, schnell geliefert, angesteckt + läuft. Bild + ton tadellos – das umstellen auf die deutsche sprache war sofort ohne anleitung oder sonstiges (für mich als frau) erledigt und problemlos. Cd rein – beim ersten laden hört man ihn schon, aber wenn er läuft ist er meiner meinung nach leise genug, keine zwischen-sumser oder sonstiges. Über die haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, aber der dvd ist vorwiegend für konzert-dvds, alte filme etc. – er läuft also nicht im dauertakt.

Bei erstbedinung muss man allerding erst von polnisch in die deutsche sprache wechseln. . Gerät hält nicht beim ausschalten mitten in der disc sondern startet von neuem. Sehr klein und leicht, ideal für wenig platz.

Erstmal muß ich sagen daß ich das gerät ja noch nicht lange habe. Aber für diesen preis funktioniert das gerät echt sehr gut. Es erkennt sehr viele formate auch avi usw, ist leise und zuverlässig. Die zeitanzeige könnte zwar noch eine stelle mehr haben. Aber es könnte sein daß ich es nur nicht geschaft habe sie umzustellen um auch über eine stunde anzuzeigen. Mit der fernbedienung muß man halt genau zielen. Aber bitte für den preis ist das wirklich nicht schlimm. Super gerät und ich hoffe sehr daß es auch lange hält. Denn ich spiele sehr viele musik mp3 dvds und auch avis und dvds damit ab.

Elta, lenco bluetech mantaviele namen für ein solides gerät. Das vierte welches problemlos läuft. Werthzuj dergthz edfrgthujk edgthzujki rgthzjuki.

Kann nur sagen top geràt preis und leitungsverhälrnis super. Fernbedienung war technicher defekt wurde aber innerhalb von 2tagen reibungslos umgetauscht. Top serice und schnelle lieferung.

Kein wunderwerk, aber für meine zwecke – das abspielen von dvd’s und mpg-videos völlig ausreichend. Besonders super finde ich, daß ich sogar meine 2 tb-festplatte an den usb-eingang hängen und alle dort gespeicheten mpeg-videos mit dem player abspielen kann. Da ich den player hin und wiederr auch transportieren muss (zwei wohnsitze), ist das bei der geringen gräße auch kein problem. Hier sind die Spezifikationen für die Manta DVD072 Emperor Basic DVD-Player:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Günstiger DVD-Player mit Scart und HDMI Ausgang
  • Unterstützte Disk-Medien: CD, CD-R/RW, DVD, DVD-R/RW, DVD+R/RW
  • USB-Eingang für Multimedia Wiedergabe / Unterstütze Datei-Formate: MPEG1, MPEG2, MPEG4, JPEG, VCD, SVCD, MP3, WMA, Audio-CD, Xvid
  • Auflösungen: Auto-480P, 576P, 720P, 1080i, 1080P
  • Lieferumfang:DVD-Player Emperor Basic, Fernbedienung, Cinch-Kabel, 2 AAA Batterien für Fernbedienung

Ich bin mit dem player voll zufrieden. Er tut schnell was er soll, hat kompakte maße und einen sinn für design. Es hat nur eine weile gedauert die menüführung vom voreingestellten polnisch auf deutsch zu stellen.

Das gerät funktioniert gut und ist auf jeden fall sein geld wert. Blöde ist, dass beim musikhören die eingebaute anzeige nicht die liednummer beim springen anzeigt, sondern immer nur die startzeit des liedes, also immer 00:00. Hier wäre es sinnvoll beim skip die liednummer anzuzeigen, damit man sein lieblingslied gleich findet ohne den fernseher anschalten zu müssen.

Einfache montage einfache leichte erklärung im handbuch super wiedergabe und die fernbedienung ist gut übersichtlich gestaltet was man auch mal gut ohne brille sehen kann.

Äußert günstiges produkt.

Das preis / leistungverhältnis ist prima. Klein und auch ohne fernbedienung zu steuern. Würde mich wieder für das gerät entscheiden.

Gekauft habe ich das gerät ausschließlich zum abspielen von mp3 cds. Für diesen zweck ist es gut brauchbar, die tonqualität ist ordentlich. Mir kam es darauf an, dass die wiedergabe auch vom gerät über tasten gesteuert werden kann. Die möglichkeiten sind allerdings sehr bescheiden: wiedergabe, pause, nächster bzw. Zum bedienen der tasten braucht man jedoch spitze finger. Die fernbedienung ist eine katastrophe – schon ab 20cm abstand geht praktisch gar nichts mehr (auch neue batterien brachten keine verbesserung). Und auch darunter weiß man nie, ob das eingegebene kommando angenommen wurde: die reaktionszeit ist beträchtlich und verlangt viel geduld, damit man das gerät nicht durch mehrfach-befehle zum absturz bringt. Probeweise habe ich ein fernsehgerät angeschlossen. Die bildqualität war eher bescheiden, was natürlich daran liegen kann, dass ich keinerlei bildoptimierung vorgenommen habe. In anbetracht der meiner meinung nach unbrauchbaren fernbedienung, die man für einstellungen zwingend braucht, habe ich darauf verzichtet. Zum abspielen von videos empfehle aus den oben genannten gründen das gerät nicht. Da es jedoch für meinen zweck der reinen audiowiedergabe (mit mp3) seine aufgabe recht ordentlich erfüllt, habe ich das gerät behalten.

Kommentare von Käufern :

  • Das Gerät funktioniert
  • Bedingt nutzbar, große Probleme mit der Fernbedienung
  • sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis

Der dvd-player liegt in einem guten preis- leistungsverhältnis. Spielt alle gängigen fomate ab, gebrannte dvd’s +- laufen problemlos. Das laufwerk ist angenehm leise. Leider laufen youtube-downloads, gespeichert auf einem usb-stick ohne konvertierung nicht. Schade – dann währe der player wirklich 5 sterne wert. Dank der vielen anschlussmöglichkeiten (auch scart für ältere geräte) vielseitig einsetzbar. Trotz allem: kaufempfehlung. Besten Manta DVD072 Emperor Basic DVD-Player (DivX, HDMI, SCART, USB) schwarz

Für den preis ein top gerät . Verstehe echt nicht was hier geschrieben wird – das teil läuft nun ohne probleme seit über einem jahr, das einrichten war relativ einfach, das menü ist auch auf deutsch – man kann zwischen 6 sprachen wählen . Ich habe heute noch einen zweiten für meine mutter bestellt.

Ein super preis-leistungs verhältnis. Einziges manko:selbst nach sprachauswahl, stehen befehle wie film starten auf polnisch auf dem tv.

Der dvd – recorder ist schön klein in seiner bauform und die fernbedienung ist leicht zu verstehen. Würde den jeden empfehlen preis leistung top.

Der dvd player von manta ist richtig gut kann man nur weiter empfehlen gutes menü zum einstellen noch mals danke.

Wie schon beschrieben wurde, ist manta eine polnische firma. Somit muss man das menü auf deutsch umstellen. Das funktioniert unter dem menüpunkt osd ohne probleme, wenn man weiß, das deutsch auf polnisch niemiecki heißt. Der dvd-slot wirkt etwas filigran, wie bei einem laptop, also vorsicht. Hdmi muss vor nutzung erst im menü aktiviert werden, das ist aber fast standard und funzt dann reibungslos. Ein dreipoliges cinchkabel liegt bei, wer scart nutzen will, braucht einen entsprechenden adapter oder geht gleich auf den vorhandenen scart-slot, dann aber ohne kabel. Auch hdmi-kabel fehlanzeige. Dennoch ist der preis unschlagbar, bei mir läuft das gerät auf hdmi mit dvd und dvd-r ohne probleme. Was aber gar nicht geht, ist die fernbedienung. Ein perfekter 90-grad-winkel zum gerät bei max.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Manta DVD072 Emperor Basic DVD-Player (DivX, HDMI, SCART, USB) schwarz
Rating
4.1 of 5 stars, based on 37 reviews

Nico Geiger

Ein Kommentar

  1. Rezension bezieht sich auf : Manta DVD072 Emperor Basic DVD-Player (DivX, HDMI, SCART, USB) schwarz

    Ich kann das geräte nicht empfehlen. Das gerät reagiert auf die fernbedienung nur bei sehr starken druck der tasten, wenn überhaupt. Menü nicht benutzerfreundlich. Abspielen von dvd ist mühsam. Selbst gebrannte dvd werden gar nicht abgespielt – egal welches format.
  2. Rezension bezieht sich auf : Manta DVD072 Emperor Basic DVD-Player (DivX, HDMI, SCART, USB) schwarz

    Ich kann das geräte nicht empfehlen. Das gerät reagiert auf die fernbedienung nur bei sehr starken druck der tasten, wenn überhaupt. Menü nicht benutzerfreundlich. Abspielen von dvd ist mühsam. Selbst gebrannte dvd werden gar nicht abgespielt – egal welches format.
    • Auch wenn günstig, könnte man sich erwarten, dass zumindest englisch als standardsprache eingestellt ist, ist aber tschechisch oder slowenisch oder so und so dauert es ein wenig, bis man alle spracheinstellungen (nein, es genügt nicht, an einer stelle die sprache einzustellen) vorgenommen hat. Die menüführung ist alles andere als durchdachtpro: kann auch divx und mp4 abspielen und somit sehe ich über oben genannte mängel hinweg und behalte die zwei geräte.
  3. Rezension bezieht sich auf : Manta DVD072 Emperor Basic DVD-Player (DivX, HDMI, SCART, USB) schwarz

    Auch wenn günstig, könnte man sich erwarten, dass zumindest englisch als standardsprache eingestellt ist, ist aber tschechisch oder slowenisch oder so und so dauert es ein wenig, bis man alle spracheinstellungen (nein, es genügt nicht, an einer stelle die sprache einzustellen) vorgenommen hat. Die menüführung ist alles andere als durchdachtpro: kann auch divx und mp4 abspielen und somit sehe ich über oben genannte mängel hinweg und behalte die zwei geräte.

Kommentare sind geschlossen.